Getränkeindustrie 2016-11-08T17:03:06+00:00

Getränkeindustrie

In der Schweiz liegt der Gesamtverbrauch von Mineralwasser bei annähernd 1 Mrd. Liter/Jahr, bei Erfrischungsgetränken bei ca. 600 Mio. Liter. Die Produktion von Mineralwasser und Erfrischungsgetränken unterliegt strengsten Lebensmittelkontrollen und gesetzlichen Auflagen/Richtlinien. Diese garantieren eine konstant hohe Qualität und Sicherheit der Produkte. Getränkeproduzenten messen der Qualität und Verarbeitung der Rohstoffe grosse Bedeutung bei. Dieser Anspruch auf hochwertige Produkte zieht sich durch den gesamten Produktionsprozess, bis hin zur Verpackung und Lieferlogistik hindurch.

Aerne Engineering AG realisiert kundenspezifische Automationsanlagen und Sondermaschinen für die Getränkeindustrie: Flaschen- und Dosenhandling, Palettier- und Verpackungssysteme oder Sondermaschinen für die Verpackungsfertigung, Filterkomponenten etc.

Beispiele realisierter Projekte