Geschichte 2016-11-08T17:03:14+00:00

Geschichte

2015

Nach 17 Jahren erweitert Daniel Aerne als Inhaber und Geschäftsführer die Geschäftsleitung.
Das Führungsteam der Geschäftsleitung wird mit Roger Eberle als Betriebsleiter und Raphael Schärer als Leiter Finanzen verstärkt. Beide sind bereits seit einigen Jahren in verschiedenen Funktionen für die Aerne Engineering AG tätig.

2014

Januar: Bezug unserer neuen externen Montagehalle. Die Montagehalle dient ausschliesslich der Montage von Serienmaschinen.
aerne-engineering_20140225_montagehalle morgental

2013

27. Februar: Spatenstich für den Erweiterungsbau
13. September: Fertigstellung des Erweiterungsbaus und Bezug der neuen Montage- und Büroräumlichkeiten
aerne-engineering_20130917_erweiterungsbau
November: Beschaffung eines 3D-Printers
aerne-engineering_3d-drucker

2011

  • Aerne Engineering wird Systemintegrator und Servicepartner von Schunk intec Schweiz
  • Aerne Engineering baut die Sparte Robotik weiter aus und wird Integrationspartner Robotik von ABB
  • Aerne Engineering & Projektmanagement wird umbenannt in Aerne Engineering AG
  • ASBA Automation fusioniert mit dem Mutterunternehmen Aerne Engineering. Aerne Engineering baut die Sparte Zuführtechnik weiter aus. ASBA Automation wird weiterhin als Marke geführt

2008

  • 1. Mai: Bezug der neuen Räumlichkeiten in Arbon

2007

  • Kauf der Firma Bartholet in Sirnach (mechanische Werkstatt)
  • März: Entscheid für einen Neubau in Arbon
  • 03. Oktober: Spatenstich für Neubau in Arbon“

2006

Kauf des Traditionsunternehmens ASBA Automation Arbon. ASBA Automation ist ein Spezialist für Zuführtechnik. Das Sortiment umfasst Wendelförderer, Bunkersysteme und Linearförderer.
  • Mitarbeiterbestand: 32

2005

Auszeichnung zum „Unternehmer des Jahres“, durch den Gewerbeverband oberer Bodensee

  • Mitarbeiterbestand: 16

2004

  • Ausbau der eigenen Fertigung
  • Gründung der Zweigniederlassung in 6331 Hünenberg, mit 2 Mitarbeitern

Werkstatt in Freidorf 2004

2003

Bau einer vollautomatischen Lackieranlage für GALVASWISS

Umzug in neue Büroräumlichkeiten in 9315 Freidorf
  • Mitarbeiterbestand: 7

Aerne Team in Freidorf (2003)

Büro in Freidorf (2004)

Büro in Freidorf (2004)

Erstes Schulungszentrum für Solid Works 3D-CAD in der Ostschweiz

Solid Works Schulungsraum in Freidorf

Solid Works Schulungsraum in Freidorf

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Solid Works Schulungsraum in Freidorf

2002

5-6 Mitarbeiter sind bei diversen Kunden für längere Zeit für „Vor-Ort-Einsätze“ vermietet

2001

Erstes Projekt betreffend Herstellkostenreduktion für TELSONIC AG, mit dem Projektziel: Herstellkosten-Reduktion um 30%
2001 HK-Reduktion Telsonic

US-Schweissgerät TELSONIC

2000

Umzug in neue Büroräumlichkeiten an der Romanshornerstrasse 11 in Arbon
  • Mitarbeiterbestand: 4

Zweites Büro in Arbon

1999

Einstellung eines zweiten Mitarbeiters
  • Bau der ersten schlüsselfertigen Sondermaschine für TUBI

1999 Sondermaschine TUBI

Sondermaschine für TUBI

1998

Einstellung des ersten Mitarbeiters
  • Mitarbeit an der Entwicklung des HDA-Dübels von HILTI
  • Entwicklung einer Fischkopfpistole für UNISTO

1998 HDA-Dübel Hilti

HDA-Dübel HILTI

1997

Start von Daniel Aerne als Ein-Mann-Betrieb, für Dienstleistungen in Konstruktions- und Entwicklungsaufgaben. Das Büro befindet sich in einer Wohnung an der Romanshornerstrasse 9 in Arbon.
  • Erster Kunde: LISTA

Erstes Büro in Arbon

Aerne Engineering – macht aus Ideen Handfestes